Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: T30409

Info: Unter einer Arthrose versteht man alle Verschleißerscheinungen an Gelenken, die zu einer fortschreitenden Zerstörung des Gelenkknorpels unter Mitbeteiligung der Gelenkstrukturen führen. Neben den Knorpelflächen können der gelenkbildende Knochen, die Gelenkkapsel sowie die Muskulatur beteiligt sein. Für die Beweglichkeit eines Gelenks spielt die Gelenkflüssigkeit eine entscheidende Rolle. Als zähflüssige, elastische Gelenkschmiere sorgt sie für reibungsfreies Aufeinandergleiten der Knorpelflächen. Im arthrotischen Gelenk kann die krankhaft veränderte Gelenkflüssigkeit diese Aufgaben nicht mehr wahrnehmen. Der Vortrag beleuchtet die möglichen Ursachen sowie die konservativen und gelenkerhaltenden Behandlungsmöglichkeiten der Arthrose am Beispiel der Kniegelenksarthrose. Er liefert Tipps für den alltäglichen Umgang mit dem Gelenkverschleiß.
Dr. Nothwang ist Chefarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Schorndorf.

Nachspann: Ohne Anmeldung. Kostenpflichtig für alle.
In Kooperation mit den Rems-Murr-Kliniken.

Bemerkung: (Abendkasse)

Kosten: 3,00 €


  • Augustenstraße 4
    73614 Schorndorf

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Dr. Jürgen Nothwang

Weitere Informationen zum Dozenten

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Veranstaltungskalender

Juni 2023
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
   1 234
5 678 91011
1213 14 15 16 17 18
1920 2122 23 24 25
2627 2829 30